Verkehrsunfall

Einsatznummer: 124
Datum: 8. September 2019
Alarmzeit: 16:20 Uhr
Art: TECHNISCHE HILFELEISTUNG
Einsatzort: A93 Ri. Regensburg Einfahrt Wolnzach
Fahrzeuge/weitere Kräfte: 10/1 Kommandowagen (KdoW), 11/1 Mehrzweckfahrzeug (MZF), 35/1 Wechselladerfahrzeug (WLF), 40/1 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20), Verkehrssicherungsanhänger (VSA),


Einsatzbericht:

Am späteren Nachmittag wurden wir auf die A93 alarmiert. Dort fanden wir einen PKW im Grünstreifen auf dem Dach liegend vor. Die Insassen, eine fünfköpfige Familie, konnte sich aber glücklicherweise selbst aus dem Auto befreien und wurde mit leichten Verletzungen vom bereits anwesenden Rettungsdienst versorgt.
Der Fahrer verlor auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, krachte zuerst in die Mittelleitplanke, schleuderte dann nach rechts in den Grünstreifen, wo sich das Auto überschlug und schließlich auf dem Dach liegen blieb.
Die Feuerwehr Wolnzach sicherte die Unfallstelle und den PKW ab, musste ausgelaufene Betriebsstoffe binden und reinigte die Fahrbahn.


tk